Michael Tellmann

 

Seit 2015 Berater für Betriebs- und Personalräte

Zuvor Personalrat seit 1978

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 2013 bis 2015

Sprecher des Arbeitskreises Vergütung

der Bundesarbeitsgemeinschaft der Personalräte öffentlicher Banken

Vergleich von bankinternen Vergütungssystemen, deren Einbettung in die Unternehmensstrategie  und Umsetzung der Institutsvergütungsverordnung 

 

2002 bis 2015

Freigestellter Personalrat/PR-Vorsitzender in der aus der WestLB 2002 neugegründeten NRW.Bank

Gestaltende Mitbestimmung beim Aufbau  der Organisation, des Leitbildes und der personalwirtschaftlichen Instrumente einer neugegründeten Bank. Aufbau einer neuen Gremienstruktur der Interessenvertretung mit einem Entwicklungsprogramm für die Gremienmitglieder.

 

2003 bis 2013

Arbeitnehmervertreter im Verwaltungsrat der NRW.Bank, Risikoausschuss, Präsidialausschuss.

Strategische Ausrichtung der Arbeitnehmervertretung 

Begleitung der Fortentwicklung des Risikomanagements

 

1978 bis 2002

Mitglied des Personalrats und Gesamtpersonalrats der WestLB

Aktive Begleitung der kontinuierlichen Veränderungen der Bankorganisation mit der Umstellung der Prozesse auf digitale Technik und moderne Managementkonzepte,

verantwortliche Aushandlung entsprechender Vereinbarungen,

Privatisierung der WestLB

Organisationsausschuss, Strategieplanung 

 

1976 bis 1985

Aufbau und Leitung des gewerkschaftlichen Vertrauenskörpers der Gewerkschaft HBV in der WestLB

und Bildungsarbeit für Vertrauensleute

  

1972 bis 1975

Gesamtjugendvertreter in der WestLB 

Gewerkschaftsmitglied und gewerkschaftliche Jugendbildungsarbeit

 

1975/76 

Vertrauensmann der Mannschaften in der Bundeswehr

 

Ehrenamtliche Arbeit in ver.di zur Unterstützung junger Betriebs- und Personalräte

und gewerkschaftliche Bildungsarbeit.